OHFV-Forum
 PN-Board   FAQFAQ    LinksLinkliste   SuchenSuchen    AnmeldungAnmeldung 
OHFV-HPHomepage   GalerieGalerie   MitgliederMitglieder   GruppenGruppen   ProfilProfil      LoginLogin  


Nutzer des Forums sind Mitglieder & Förderer des OHFV. Rechte u. Pflichten regelt der Nutzungsvertrag. Öffentliche Mitteilungen können Besucher anonym lesen. Galerie & interne Forenbereiche sind Mitgliedern vorbehalten. Niemand kann sich hier "registrieren". Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, dienen dem Benutzerkomfort. Die Zulassung von Cookies, Javascripten und PopUps kann jeder Benutzer in seinem Browser deaktivieren, was den Funktionsumfang des Forums stark reduziert. Werbliche Inhalte versendet der OHFV grundsätzlich nicht!


Schon gewusst, ...
"Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
Leitfaden zur Gründung einer Rassehundezucht

Thema speichern

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum der Hundefreunde Übersicht -> Öffentlichkeitsarbeit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Grus51
Siteadmin

Status:  Offline
Eintritt: 01.09.2014
Mitgliedsnr.: 2
Beiträge: 247
#: 71
              
BL: Sachsen
       kodersdorf.png
Beitrag1/1, Verfasst am: 15.08.2022, 07:47      Beitrag speichern

Betreff: Leitfaden zur Gründung einer Rassehundezucht
Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Diese praktische Arbeit entstand aus der Erkenntnis heraus, daß es auf dem Markt nichts gibt, was einem Interessenten ganz konkrete Hinweise liefert, welche Voraussetzungen in welcher Reihenfolge zu schaffen sind und welche Vorschriften dabei beachtet werden müssen.
Der Leitfaden ist auf die Besonderheiten der RZB-Rasse zugeschnitten, kann ebenso auf andere Kleinrassen übertragen werden, wobei dann deren spezielle gesundheitliche Aspekte und Pflichtbefundungen berücksichtigt werden müssen.

Grundsätzlich ist die Abhandlung auf die Regularien des Verband Deutscher Kleinhundezüchter zugeschnitten, was im Hinblick auf eine vereinsübergreifende Verbreitung als zukunftssicher anzusehen ist.

Idee und Ausführung entstanden innerhalb der Arbeitsgruppe "Bolonka zwetna" im VK und sind maßgeblich von einer künftigen Züchterin erarbeitet worden. Als Mitglied der AG oblagen mir die Korrekturen und das Layouting, was diese Fibel in einem handlichen DIN A5 Format mit 24 Seiten erscheinen läßt.
Das Copyright dieser Publikation liegt bei der AG "Bolonka zwetna" des VK.



Der OHFV übernimmt als Herausgeber die Komplettierung der Hefte mit selbstklebenden Visitenkartentaschen und die Vorfinanzierung des Druckauftrages. Die gesamte Erstauflage ist bereits an die interessierten Züchterinnen der VK Arbeitsgruppe vergeben; 15 Exemplare kauft der OHFV zur eigenwerblichen Verwendung für den VK.
_________________
Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit, sie zu bekommen.
(Robert Lembke)
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum der Hundefreunde Übersicht -> Öffentlichkeitsarbeit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in diesem Bereich schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Bereich nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Bereich nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Bereich nicht mitmachen.


Konfiguration & Layout: OHFV © 2019

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Themen!

Impressum